EMIKO HorseCare Fellkur

 25,25

1 Liter Flasche

Ihr Pferd leidet unter Hautrötungen, Juckreiz, Schuppenbildung oder wird von Insekten belästigt? Sie möchten die natürliche Schutzfunktion des Fells und der Haut gezielt unterstützen?

Die Effektiven Mikroorganismen (EM) der EMIKO HorseCare Fellkur sorgen für ein positives Milieu, das schädigenden Keimen und Pilzen den Nährboden entzieht. Sie können so die Haut nicht durchdringen, es verschwinden unangenehme Fellgerüche und ihr Pferd wird weniger von Fliegen geplagt.

Die Fellkur eignet sich auch hervorragend zur Reinigung und Pflege der empfindlichen Haut am Schlauch, dem Euter oder in der Fesselbeuge.

Die passende Sprühflasche können sie im Shop gleich mitbestellen:
EMIKO Sprühflasche
EMIKO Drucksprühgerät

Anwendungsempfehlung
Sprühen Sie ihr Pferd regelmäßig vor der üblichen Fellpflege mit EMIKO HorseCare Fellkur in einer Verdünnung 1:5 mit Wasser ein. Für die empfindlichen Partien um die Augen und Nüstern, bitte Flüssigkeit auf ein Tuch geben und sanft einreiben.

Bei festsitzenden Schmutzbelägen besprühen sie die Stellen vor dem Putzen unverdünnt und lassen die Fellkur einige Zeit einwirken. Anschließend können Sie den Schmutz herausbürsten. Verwenden Sie die Fellkur ebenfalls unverdünnt bei Hautproblemen und entsprechend empfindlichen Pferden.

Zusammensetzung
Wasser, Mikroorganismen, Zuckerarten, Ringelblume als Kräuterextrakt

Wenn sie direkt im EMIKO-Shop kaufen möchtenEMIKO HorseCare Fellkur,
bitte geben sie meinen Namen „Claudia Schien“ als ihre Beraterin im Bestellprozess an.
Es handelt sich um einen Affiliate-Link. Darüber zahlen sie nicht mehr, doch ich erhalte im Gegenzug eine kleine Provision. Vielen Dank, dass Sie mich damit bei meiner Arbeit unterstützen.