RELAX Pferdeerde rosé

 24,90

1,5 kg im Bio-Papierbeutel

RELAX Pferdeerde rosé aus dem Süden Frankreichs ist ein Mix aus roter und weißer Tonerde. Die natürliche und sanfte Hautpflege aus der Natur versorgt die Haut mit wichtigen Spurenelementen und Mineralstoffen. Die sonnengetrocknete Tonerde rosé eignet sich besonders zur Hautregeneration. Durch ihren hohen Eisengehalt der roten Tonerde wirkt sie äußerst positiv auf Hautveränderungen. Sie entspannt und regeneriert angegriffene Hautstellen bzw. lindert Schwellungen und Schmerzen. Mit weißer Tonerde vermischt ist sie besonders mild.

Bekannt ist sie für ihre tiefgreifende Wirkung. Durch ihre breite Wirksamkeit kann RELAX Pferdeerde rosé nach dem Sport, nach Belastung oder zur Regeneration bei Schwellungen und nahezu allen Beschwerden der Gliedmaßen verwendet werden. Zur Abdeckung der Haut bildet die Tonerde einen natürlichen Schutz und ist dennoch luftdurchlässig.

Anwendungsempfehlung
Die trockene Tonerde können sie jederzeit selbst und frisch in der gewünschten Menge anmischen. Die angerührte Paste wird einfach mindestens 1 x täglich ca. ½ cm dick auf die betroffenen Stellen aufgebracht und darf dann antrocknen oder wird mit einer Bandage o. ä. fixiert, um die Feuchtigkeit länger zu halten.

Mit dem Antrocknen der Tonerde kommt es zu einer extremen Flüssigkeitsbewegung von innen nach außen, gleichzeitig zu einem spürbaren Wärmeentzug durch die Verdunstung. Feuchtigkeit kann nach außen abtrocknen und wird aufgesaugt. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, fällt die angetrocknete Tonerde nach und nach einfach ab. Die Tonerde entfaltet ihre Wirksamkeit am besten im feuchten Zustand.  Zur Wärmebehandlung einfach mit warmem Wasser anrühren.

Zusammensetzung
1,5 kg Tonerde rosé (rote und weiße Tonerde gemischt)